Rehasport in Schwäbisch Gmünd

Info Veranstaltung

Montag 29. April 19,
17:45 Uhr im Kettlebellraum

Künftig immer Montags ab 18:00 Uhr und Mittwochs ab 9:00 Uhr gibt es Rehasport. Wir erklären wie es funktioniert. Rehasport ist für alle Altersgruppen geeignet. Nehmen Sie regelmäßig 1-2 Mal pro Woche am Rehasport und gesundheitsorientierten Bewegungstraining teil, das von unserem Verein durchgeführt wird. Sie stärken Ihre Kraft und verbessern Ihre Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Dadurch erhalten Sie langfristig Ihre Gesundheit und vermindern Ihre körperlichen Beschwerden. Es handelt sich um ein vom Arzt verordnetes Sportangebot, das von der Krankenkasse bezahlt wird. Rehasport richtet sich an Personen, die aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen nicht in vollem Umfang Sport treiben können. Er eignet sich besonders für Personen mit chronischen und akuten Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen erwünscht. Auch gerne über Facebook

Rehasport ab jetzt Montags und Mittwochs im Kettlebellraum

• Rehasport ist ein Bewegungstraining,
das in kleinen Gruppen durchgeführt wird. Diese werden von speziell ausgebildeten
und qualifizierten Übungsleitern angeleitet.

• Es handelt sich um ein vom Arzt verordnetes Sportangebot, das von der Krankenkasse bezahlt wird.

• Rehasport richtet sich an Personen, die aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen nicht in vollem Umfang Sport treiben können.
Er eignet sich besonders für Personen mit chronischen und akuten Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat.

Fragen Sie Ihren Arzt nach der Möglichkeit
einer Rehasport Verordnung.

• Vereinbaren Sie telefonisch oder persönlich einen ersten Termin mit Ihrem Übungsleiter bei uns.

• Los geht´s.

Weltfrauentag

Herzlichen Glückwunsch zum internationalen Frauentag. Stellvertretend für alle unsere starken Frauen seht ihr hier Miri, verkleidet als Giri unser Maskottchen. Fitness im Zeichen des Einhorn. Alle Frauen die sich trauen, haben heute die Möglichkeit einen Schnupperkurs zu bekommen. Wer wollte schon immer mal seinen Gatten im Armdrücken besiegen? Hier werdet ihr geholfen! Einfach anrufen oder Mail schicken, dann vereinbaren wir einen Termin 🙂

Das Vitality Flossing Konzept in der Praxis

Knie und Schulter

Ein klares Konzept und die Frage nach dem Bewegungsziel und Schmerzen steht an erster Stelle. Es folgt dann ein logischer sehr gut durchdachter Ablauf:

  • Screening
  • Wrapping
  • Aktivierung
  • Training
  • Therapie

Am Freitag hatte ich also einige Knie und Schultern vor mir die allesamt unter Bewegungseinschränkungen und Schmerzen litten. Gut gewappnet mit dem hochwertigen Flossband von Artzt und der Vitalitiy Flossing Fortbildung im Hintergrund wurden, die Teilnehmer im wahrsten Sinne des Wortes eingewickelt. Die Ergebnisse waren durchweg positiv. Bei allen konnten Schmerzen reduziert und die Beweglichkeit erweitert werden. Eindrucksvoll und für alle gut sichtbar bei der Tiefkniebeuge oder bei der Schulteraußenrotation. Auch ein vor kurzem operiertes Knie, fühlte sich nach der dem Flossing deutlich besser an. Flossing ist aus meiner Sicht ein wunderbares Werkzeug sowohl in der Prävention als auch in der Rehabilitation. Wer es testen möchte, der nächste Workshop kommt bestimmt. Allerdings ist die Teilnehmerzahl begrenzt, ich führe aber gerne eine Warteliste.

Flossing-Workshop

Am Freitag den 01. März führen wir einen Flossing-Workshop durch. Wir starten um 16:00 Uhr. Mehr Infos und Anmeldung über die Kontaktdaten auf diese Webseite.

flossing

Flossing wird eingesetzt zur Schmerzlinderung, für mehr Beweglichkeit und zur schnelleren Regeneration. Auch Ödeme können positiv durch Flossing beeinflußt werden. Die Liste zur Regeneration und Rehabilitation von Überlastungszonen ist lang. Hier ein paar Beispiele:

  • Arthrose
  • Achilessehnenreizung
  • Impingment
  • Tennisarm
  • Handgelenk- und Fingerschmerzen
  • Läuferknie
  • LWS-Syndrom
  • BWS-Syndrom
  • u.v.m.

Langhantel-Workshop

Der Umgang mit der olympischen Langhantel

Es wird mehrere Tage geben. Wie behandeln die Grundübungen Kniebeugen, Lastheben , Drücken und Reißen und Stoßen. Aus dem Übungskatalog des Bundesberbands Deutscher Gewichtheber schauen wir uns Übungen an, die wir im Breitensport einsetzen können. Die Teilnehmerzahl ist auf vier begrenzt. Bei Interesse einfach melden.
Erster Termin: 15 Februar 16:00 Uhr

Rhein Main Cup 2019 Kettlebell Sport Competition


Daniela Kuhn gewinnt den Rhein Main Cup

Daniela Kuhn
Daniela Kuhn
Luca Kuhn
Luca Kuhn

Daniela Kuhn gewinnt den Rhein Main Cup Kettlebell Sport Competition

Der Bundesverband Deutscher Kettlebellsportler trug am Wochenende in Mainz das erste Event des Jahres aus. Für das Team von Kettlebell Schwäbisch Gmünd gingen Daniela und Luca Kuhn an den Start. Der One Arm Long Cycle, das einarmige Umsetzen und Stoßen mit der 16kg Kettlebell ist Daniela Kuhns Paradedisziplin. Mit einer deutlichen Verbesserung ihrer persönlichen Bestleistung gelang ihr mit 123 Punkten der Sieg in Mainz. Der Wettkampf geht wie im Kettlebellsport üblich 10 Minuten, dabei darf einmal der Arm gewechselt werden. Die Kettlebell muss vor jedem Ausstoßen zwischen den Beinen hindurch geschwungen werden. Gezählt wird wenn die Kettlebell am gestreckten Arm ohne Nachdrücken über dem Kopf fixiert ist. Für Daniela Kuhn beginnt jetzt die Vorbereitung auf die Europameisterschaft, ein erstes Ausrufezeichen hat sie gesetzt! Nicht vergessen wollen wir aber auch Luca Kuhn, der Sohn von Daniela. Er trat mit der 10 KG Kettlebell in der offenen Jugendklasse an und erzielte starke 83 Punkte

Fotos: Martin Zahn


Hohlkreuz

Hohlkreuz

Tut es weh? Keine Schmerzen, keine Panik! Sind Schmerzen im unteren Rücken spürbar und der Arzt sagt es käme vom Hohlkreuz, trotzdem keine Panik, easy! Für Hintern und Bäuchlein max. Krafttraining einplanen Die Gegenseite dehnen und auch kräftigen. Die „verkürzten“ Muskeln sind regelmäßig entgegen der landläufigen Annahmen trotzdem schwach.

Kettlebell-Spenden-Halbmarathon

Kettlebell Schwäbisch Gmünd führt Charity Halbmarathon durch

Die letzten zwei Minuten der ersten Gruppe

Der Bundesverband Deutscher Kettlebell  Sportler lud zur Charity Party zugunsten Blinder Kinder, Anderes Sehen e.V. Berlin. In Schwäbisch Gmünd beteiligten sich am Wachende einige Kampfrichter und 13 Sportler  an einem 30 minütigen Halbmarathon. Die Disziplinen Snatch (Reißen), Jerk (Stoßen), Long Cycle (Umsetzen und Stoßen) werden einarmig ausgeführt und der Arm darf beliebig gewechselt werden. Jeder der schon einmal im Fitnessstudio 30 Wiederholungen ohne Pause gemacht hat, kann sich vielleicht vorstellen was es bedeutet ein paar hundert Mal ein Gewicht über den Kopf zu halten. Die schnellsten kamen auf knapp 600 Wiederholungen und die stärkste Einzelleistung war in der Summe exakt 9500 kg,  knappe 10 Tonnen  Stahl. Die Schwäbisch Gmünder Kettlebellsportler sammelten dabei 250 Euro an Spenden ein. Davon gehen 125 Euro nach Berlin und die andere Hälfte bleibt in Schwäbisch Gmünd. Damit soll das Stromprojekt der ALSO unterstützt werden.

Kettlebell-Halbmarathon

und interne Dart-Meisterschaft

Wir machen eine kleine Party und sammeln Spenden. Wenn wir etwas zusammen bekommen teilen wir den Betrag auf und unterstützen auch die ALSO Schwäbisch Gmünd bei ihrem Stromprojekt. So war es letztes Jahr . Ob wir die 100 000 kg Marke knacken können? Wem der Kettlebell-Halbmarathon zu heftig ist kann sich bei den internen Dart-Meisterschaften danach betätigen. So ist für alle was dabei 🙂 Am 18.01.2019 um 18:00 Uhr starten wir gemeinsam zu einem 30 min Kettlebell Halbmarathon.