Trainer für Bogenlaufen / Run Archery

  • Kraft und Fitness Trainer DOSB B-Lizenz
  • Übungsleiter Prävention DOSB B-Lizenz
  • Schießsporttrainer Bogen DOSB  C-Lizenz
  • In kürze: Leichtahletik Trainer DOSB  C-Lizenz Laufen/ Nordic Walking

Wie wird man Bogenlauftrainer? Dafür gibt es natürlich keinen Ausbildungslehrgang. Also muss man die Sache selbst in die Hand nehmen und sich seine Ausbildung zusammenschneidern. So geht’s: Man nehme die Lizenz-Schießsportausbildung Fachrichtung Bogen des WSV 1850. Dazu mische man die Lauftrainerlizenz des WLV und runde das Ganze ab mit der Kraft- und Fitnesslizenzausbildung des BWG. Suche sich dann ein paar junge Leutchen, die  Bogenschießen, Laufen und sich quälen lassen wollen, und los geht es.

Hitze? Na und!

488563_r_k_by_rainer-bathen_pixelio-de_

Im Allgemeinen legen wir Wert auf ein gesundheitsorientiertes Spaß betontes Training zu Steigerung der körperlichen (und geistigen) Fitness. Das schließt nicht aus, dass die Qualität des Trainings dabei im Fokus steht.

Qualität kommt bekanntlich von Qual! (Witz)

Trainingsfortschritte werden nur erzielt beim Ständigen setzen neuer Reize. Da kommen uns die  heißen Tage dieses Jahres gerade recht. Lasst euch nicht verunsichern von den hysterischen Schlagzeilen der Medien.

Meine ultimativen Tipps für den Lauftreff bei Hitze:

  • Vorher gut und regelmäßig trinken. Wasser oder noch besser gut gekühlter grüner Tee.
  • Mit nicht fetthaltiger Sonnencreme einschmieren.
  • Für den Kopf am besten ein Kopftuch oder Bandana das gewässert wird. Die Rübe halten wir kühl!
  • Sonnenbrille!
  • Ärmelloses Trikot und ganz kurze Hosen!
  • Kleingeld oder Wasserflasche!
  • Nie in der prallen Sonne stehen bleiben, ist der Berg auch noch so steil!
  • Nicht zu langsam laufen, dann kühlt der Fahrtwind!

Stafettenlauf

Vorbereitung auf den Schwäbische-Alb-Marathon

AGV1959 Albmarathon 2010
AGV1959 beim Albmarathon 2010

Ein Marathon in Überdistanz und dazu 1050 Höhenmeter ist eine anspruchsvolle Angelegenheit. Trotzdem besteht auch für  Läufer die sich solche Distanzen nicht zutrauen die Möglichkeit dabei zu sein. Wer hat Lust beim Stafettenlauf  mitzumachen? Letztes Jahr war ich mit der AGV 1959 Staffel am Start und dieses Jahr werden wir den SVS1897-Lauftreff ins  Rennen schicken. Anfragen bitte über meinem FB-Account.

Alb-Marathon 2011

Gemeinsames Vorbereitungstraining der DJK Schwäbisch Gmünd auf den 21. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd am 22.10.2011

DJK-Lauftreff 2010
DJK-Lauftreff 2010

Am Samstag, dem 22.10.2011 findet der 21. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd statt. Der Hauptlauf mit 50km führt über die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen. Neben dem Hauptlauf finden Wettbewerbe über 10 und 25km (Ziel am Rechberg) sowie 18km Walking bzw. Nordic Walking statt. Mehr Informationen und Fotos sowie die Streckenpläne über die Laufdistanzen gibt es unter www.albmarathon.de.

Vorbereitungstraining:ab Donnerstag 30. Juni 2011

Da es nur knapp 4 Monate bis zu dem Großereignis sind, lohnt es sich jetzt mit dem Training dafür zu beginnen. Die DJK Schwäbisch Gmünd als Veranstalter möchte dabei behilflich sein und bietet allen, die im Oktober die 10-, 25- oder 50km- Laufdistanz angehen möchten, einmal die Woche am Donnerstagabend ein Vorbereitungstraining an.Treffpunkt ist um 18:30h am Haupteingang der Großsporthalle in der Katharinenstraße im Schwerzer.

Je nach angestrebter Trainingsstrecke ist man zwischen 1 und 2,5 Stunden unterwegs. Ein Einstieg ist auch später noch problemlos möglich. Das Vorbereitungstraining findet auch in den Sommerferien statt (dann ohne Duschmöglichkeit in der Großsporthalle). Im Vorjahr waren 2 bis 3 Gruppen auf Distanzen zwischen 8, 13 und mehr km mit den DJK-Begleitern unterwegs.

 

Grundsätzlich orientieren sich die Trainingsstrecken an den Laufstrecken des Alb Marathon. Für das 10 km-Ziel läuft man vorwiegend im Bereich zwischen Hauberweg und Hölltal mit Finnenbahn. Beim Ziel 25 bzw. 50 km erfolgt die Ausrichtung des Trainings auf Teilstücke des Alb Marathons mit den dabei zu bewältigenden An- und Abstiegen.

Verantwortlich für die Pressemitteilung:

Erich Wenzel

 

Zeit für was Neues!

TJW beim 12 Std. Turnier
TJW beim 12 Std. Turnier

Nachdem ich lange  für allerhand Organisationen, Parteien und Menschen Social Media Systeme eingerichtet und gemanagt und mein eigenes Zeug total vernachlässigt habe und plötzlich mein eigenes Blog sogar für Viagra Werbung machte habe ich nun einen Schlussstrich gezogen. Die Inhalte meiner Musiker- und Islandseiten sind gelöscht. In nächster Zeit braucht auch niemand bei mir anzuklopfen: mach mal kurz…. Jetzt widme ich mich mal in aller Ruhe meinen privaten nicht kommerziellen in der Regel sportlichen Interessen. Jackmusic „The One Man Band“ war gestern. Run Archery Coach ist heute 🙂