Lauftechnikseminar

arissa kleinmann

 Lauf-Bahn 1.0 – Die Kunst des effizienten Laufens

larissa-kleinmann-flugphaseLerne das Herzstück der Bewegung des Menschen kennen: die natürliche Lauftechnik. Minimaler Aufwand. Maximale Leichtigkeit. Die Kunst des effizienten Laufens.

– Ca. 90% der Läufer dämpfen sich mit ihren Gelenken

– Ca. 10 % dämpfen sich mit ihren Muskeln

Weniger als 5 % der Läufer laufen effizient

Dauer: 120 Min.

Leitung: Larissa Kleinmann – Mitglied deutsche Nationalmannschaft Leichtathletik & Radsport 1993 bis 2009 und Newton Running Country Manager Schweiz

Ort:  Schützenhaus Straßdorf am Dienstag, 8. Juli 2014, 18:00 Uhr

Infos und Anmeldungen: Thomas Wanner, 0717141784 , info(@)thomas-jack-wanner.de

Stafettenlauf

Vorbereitung auf den Schwäbische-Alb-Marathon

AGV1959 Albmarathon 2010
AGV1959 beim Albmarathon 2010

Ein Marathon in Überdistanz und dazu 1050 Höhenmeter ist eine anspruchsvolle Angelegenheit. Trotzdem besteht auch für  Läufer die sich solche Distanzen nicht zutrauen die Möglichkeit dabei zu sein. Wer hat Lust beim Stafettenlauf  mitzumachen? Letztes Jahr war ich mit der AGV 1959 Staffel am Start und dieses Jahr werden wir den SVS1897-Lauftreff ins  Rennen schicken. Anfragen bitte über meinem FB-Account.

Alb-Marathon 2011

Gemeinsames Vorbereitungstraining der DJK Schwäbisch Gmünd auf den 21. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd am 22.10.2011

DJK-Lauftreff 2010
DJK-Lauftreff 2010

Am Samstag, dem 22.10.2011 findet der 21. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd statt. Der Hauptlauf mit 50km führt über die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen. Neben dem Hauptlauf finden Wettbewerbe über 10 und 25km (Ziel am Rechberg) sowie 18km Walking bzw. Nordic Walking statt. Mehr Informationen und Fotos sowie die Streckenpläne über die Laufdistanzen gibt es unter www.albmarathon.de.

Vorbereitungstraining:ab Donnerstag 30. Juni 2011

Da es nur knapp 4 Monate bis zu dem Großereignis sind, lohnt es sich jetzt mit dem Training dafür zu beginnen. Die DJK Schwäbisch Gmünd als Veranstalter möchte dabei behilflich sein und bietet allen, die im Oktober die 10-, 25- oder 50km- Laufdistanz angehen möchten, einmal die Woche am Donnerstagabend ein Vorbereitungstraining an.Treffpunkt ist um 18:30h am Haupteingang der Großsporthalle in der Katharinenstraße im Schwerzer.

Je nach angestrebter Trainingsstrecke ist man zwischen 1 und 2,5 Stunden unterwegs. Ein Einstieg ist auch später noch problemlos möglich. Das Vorbereitungstraining findet auch in den Sommerferien statt (dann ohne Duschmöglichkeit in der Großsporthalle). Im Vorjahr waren 2 bis 3 Gruppen auf Distanzen zwischen 8, 13 und mehr km mit den DJK-Begleitern unterwegs.

 

Grundsätzlich orientieren sich die Trainingsstrecken an den Laufstrecken des Alb Marathon. Für das 10 km-Ziel läuft man vorwiegend im Bereich zwischen Hauberweg und Hölltal mit Finnenbahn. Beim Ziel 25 bzw. 50 km erfolgt die Ausrichtung des Trainings auf Teilstücke des Alb Marathons mit den dabei zu bewältigenden An- und Abstiegen.

Verantwortlich für die Pressemitteilung:

Erich Wenzel