21 Medaillen bei den deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen

Deutsche und internationale Meisterschaften in Berlin erfolgreich beendet

BVBW Landestrainer Thomas Jack WannerPM, Berlin 22.09.15

Mit einem Reisebus voller Athleten, Betreuer, Eltern und Fans ging der SVS1897 auf die Reise nach Berlin zu den deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen. Alle aktiven Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg waren mit an Bord und teilweise vorher auch im Vorbereitungscamp in Straßdorf dabei. Insgesamt waren 23 Sportler, davon 17 vom SV Straßdorf,  der Rest war vom SG Stern, SGI Weinsberg und vom SV Bondorf.  Die SVS-Athleten errangen dmbl15-2tag000117mal Edelmetall, insgesamt für den BVBW (Bogensportverband Baden Württemberg) gab es somit einen wahren Regen von 21 Medaillen.  Sechs goldene, sechs silberne und neun Bronzemedaillen sorgten bei der Heimreise für glänzendes Übergepäck und reichlich gute Laune mit Polonaise und Gesängen im Berliner Stadtverkehr. „21 Medaillen bei den deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen“ weiterlesen

Kettlebellkurse, ab 29. Sept. auch in Schwäbisch Gmünd, Bettringen

Trainer Thomas Wanner mit VFB-Sportdirektor Fredi Bobic
Trainer Thomas Wanner mit VFB-Sportdirektor Fredi Bobic
Trainer Thomas Kack Wanner mit VFB-Sportdirektor Fredi Bobic

Der Kurs beginnt am Montag, dem 29.09.2014, 19:30 Uhr, SG-Halle am Schmiedeberg. Die Kursgebühren für 10mal 90 Min. betragen für SG-Mitglieder 75 €, für Nichtmitglieder 85 €. Anmeldung unter Telefon 07171 89696 oder heidrun.boehnlein@onlinehome.de

„Kettlebellkurse, ab 29. Sept. auch in Schwäbisch Gmünd, Bettringen“ weiterlesen

Run Archery Schnupperkurs

dm-bogenlaufen-2011_8326Donnerstag und  Samstag beim Schützenhaus Straßdorf

Donnerstag 18:00 Uhr – 22: 00 Uhr und Samstag: 9:30 Uhr – 13:30 Uhr

Laufen und Bogenschießen in einer Sportart vereint ist äußerst komplex und kann sowohl als Breitensport wie auch als Leistungssport betrieben werden. Mit dem Bogen in der Hand wird gelaufen. Zwischen den Laufrunden werden jeweils drei Pfeile geschossen. Fehlschüsse bedeuten Strafrunden. Kenntnisse im Bogenschießen werden nicht vorausgesetzt

Laufkurs für Anfänger

Laufkurs Gmünder Sport.Spass

 Laufkurs Gmünder Sport.SpassMittwoch und Samstags beim Schützenhaus Straßdorf

  •  Uhrzeit: Mittwochs 18:30 – 19: 15  Uhr und  Samstags 14:00 – 15: 15 Uhr
  •  Beginn: 04. April  Ende : 27. Mai
  •  Anzahl der Kursstunden: 20 Stunden
  • Zielgruppe Teilnehmerkreis: Neueinsteiger, die ihre Ausdauer und Fitness verbessern möchten. Wir beginnen bei null.
  • Höchstteilnehmerzahl: 12
  • Kursleiter: Thomas Wanner, 07171 41784, Oberbettringer Str. 6,  73525 GD

www.sv-strassdorf-1897.de

FachleuteIn diesem Kurs wird gelaufen, aber nicht nur. Zum gesunden Laufen gehören Lauftechnik Krafttraining, Stabilisationstraining, Beweglichkeitstraining und Belastungskontrolle. Alle diese Elemente werden im Kurs behandelt. Gelaufen wird zu Beginn in zwei Minuten Intervallen die von Gehpausen unterbrochen werden.

PDF Download: Gmünder Sport Spaß Programm 2012

Trainer für Bogenlaufen / Run Archery

  • Kraft und Fitness Trainer DOSB B-Lizenz
  • Übungsleiter Prävention DOSB B-Lizenz
  • Schießsporttrainer Bogen DOSB  C-Lizenz
  • In kürze: Leichtahletik Trainer DOSB  C-Lizenz Laufen/ Nordic Walking

Wie wird man Bogenlauftrainer? Dafür gibt es natürlich keinen Ausbildungslehrgang. Also muss man die Sache selbst in die Hand nehmen und sich seine Ausbildung zusammenschneidern. So geht’s: Man nehme die Lizenz-Schießsportausbildung Fachrichtung Bogen des WSV 1850. Dazu mische man die Lauftrainerlizenz des WLV und runde das Ganze ab mit der Kraft- und Fitnesslizenzausbildung des BWG. Suche sich dann ein paar junge Leutchen, die  Bogenschießen, Laufen und sich quälen lassen wollen, und los geht es.