Tritt beiseite, neben den Strom

1-urach-wasserfall0087hdrWasser und Zeit fließen dahin,
keine Minute wird je wiederholt,
kein Tropfen, kein Fluss ist jemals derselbe,
wie der Fall des Wassers, mal tosend mal leise,
treiben wir in der Zeit, ins Ungewisse,
ab und zu tritt beiseite, neben den Strom,
hat inne oder schwimme entgegen.

J. R. Garibay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.