Effektiv im Home-Gym trainieren

In diesem Jahr setzten wir uns wieder für einen guten Zweck ein und unterstützen den“Kinderhospiz Bärenherz Leipzig“

Mit wenig Equipment effektiv trainieren

Der Kettlebellsport darf leider noch nicht in Präsenzkursen durchgeführt werden. Deshalb gehen wir vier Mal die Woche über Zoom live. Kettlebells stellen wir für Zuhause zur Verfügung. Leider haben wir einige Sportler in der Corona-Zeit verloren. Ich bin aber ganz sicher das die Plätze sobald wieder Normalbetrieb möglich ist schnell vergeben werden können. Alle die bis heute dabei geblieben sind haben trotz der widrigen Umstände dazu gelernt, sind stärker geworden und haben eindeutig ihre gesamte Performance verbessert. Der positive Einfluss der Neuroathletik ist nicht mehr zu übersehen.

Ein Grundproblem im Home-Gym ist oft das fehlende Equipment. Klar hat nicht jeder eine olympische Langhantel oder sehr schwere Kettlebells Zuhause, um effektiv Deadlifts oder schwere Kniebeugen trainieren zu können. Aus dieser Lage heraus haben wir ein sehr sportartspezifisches Kraft- und Muskelaufbau Konzept entwickelt, das mit sehr wenig Equipment auskommt. 1-2 Kettlebells, 1-2 Tubes, eine Zahnpastatube, 1 Hocker oder Stuhl. Ein fordernder Deadlift mit 2×16 kg Kettlebells? Nichts ist unmöglich. Wir haben die Lösung fürs Home-Gym, ohne teures Equipment kaufen zu müssen. Neugierig geworden? Einfach melden! Wir nehmen ab jetzt auch Vorreservierungen für die Präsenz-Kettlebellkurse entgegen. Wer sich einen Platz sichern möchte kann das ab sofort tun.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.